Stadtspaziergang 1

Spaziergang im Abendlicht / 10.04.2012

Von Timea Görög

Nach einem anstrengenden Tag mit vielen verschiedenen Veranstaltungen hatten wir endlich die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten von Berlin zu besichtigen.  Da wir die Stadtbesichtigung am Abend unternahmen, bekamen wir ein ganz besonderes Bild der Hauptstadt. Vom Hostel aus fuhren wir mit der U-Bahn bis zum Alexanderplatz und begannen von dort aus unseren Stadtbummel. 

Wir betrachteten den berühmten Fernsehturm, den Berliner Dom und die Straße unter den Linden. Entlang dieser Straße befinden sich die Museuminsel, die Staatsoper, verschiedene Denkmäler und Botschaftsgebäude, unter anderem auch die ungarische. Unter den Linden endet am Brandenburger Tor. 

Wir waren schon sehr müde, deshab gingen wir bald zum Hostel zurück. Der Stadtspaziergang war wunderschön, es war für uns ein tolles Erlebnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s