Stationen einer Reise

REISEPLAN

Stadtarchäologie BERLIN –
Geschichte und Kultur einer geteilten Stadt

als pdf unter Zeitplan Berlin-Reise_aktuell

Anreisetag – Sonntag, 8.4.2012  
Debrecen – Budapest – Berlin  
TAG 1 – Montag, 9.4.2012  
Ankunft 9:08 am Berliner HauptbahnhofBezug Quartier / Erste Orientierung  A & O Berlin Mitte
Köpenicker Str. 127-12910179 Berlin
16-18 Uhr: Interkulturell bloggen Blog-Workshop in Kooperation mit „Los Superdemocraticos“ / Viktor Nübel          Erwerb grundlegender Kenntnisse zur elektronischen Dokumentation der Reise und Erarbeitung eines zweisprachigen Blog-Designs   Ort:

Raum HU /
Unter den Linden

In Kooperation mit UnAuf /

Studierendenzeitschrift

21 Uhr: Subkulturelle Lese- und Vorlesekultur in Berlin – Literatur in der Kneipe„Lesetresen“- Spezial anlässlich des  Besuchs der Gäste, Berlin-Wedding          LeseTresen / Cafe CralleHochstätter Straße 13a13347 Berlin-Wedding
TAG 2 – Dienstag, 10.4.2012  
10 Uhr: Empfang Österr. Botschaft in BerlinGespräch mit Wilhelm Pfeistlinger Österreichische
Botschaft Berlin
Stauffenbergstraße 1,
10785 Berlin
14-18 Uhr: Besuch FU Berlin – Workshop
von und mit Prof. Dr. Claudia Albert
„Eine DDR-Literatur hat es nie gegeben“ – Vertiefende Kenntnisse literaturanalytischer und ideologie-kritischer Zugriffsweisen auf Literatur aus der jüngeren deutschen VergangenheitAnschließend: Führung durch die Freie Univ. Berlin 
Rostlaube
Freie Universität Berlin / Dahlemdorf
 
20 Uhr: Treffen mit  „unAUFgefordert“ –Studierendenzeitschrift der HU Information zur Aktion und Berichterstattung im Rahmen von „Ungarn bloggt“ Humboldt Universität zu BerlinUnter den Linden 6 /
Raum 2094a. 
TAG 3 – Mittwoch, 11.4.2012  
10-12 Uhr: Holocaust-Denkmal v. Peter Eisen-mann  12-18 Uhr: bloggereiVerarbeitung der Ereignisse der letzten Tage  
20 Uhr: Theaterbesuch /
Volksbühne Berlin 
Volksbühne am
Rosa-Luxemburg-Platz
Linienstraße 227, 10178 Berlin, Tel +49.30.24 065 – 5
TAG 4 – Donnerstag, 12.4.1012  
10.00-13.45 ZtG / Empfang Humboldt-Universität    Workshop „Grenzziehungen“  Geschlechterverhältnisse Ost/West , Nord/SüdFührung durch das ZtG mit Prof. Dr. Gabriele Jähnert, Mitarbeiterin des ZtG (Zentrum f. transdisziplinäre Geschlechterforschung)

Workshop von und mit

Urmila Goel & Kathleen Heft

 15-16.30 Uhr: Berliner Unterwelten
„Tour 1 – Dunkle Welten“ 

Stadtarchäologie und unterirdische Gedächtnis- und  Erinnerungsorte

Humboldt Universität zu Berlin – Hauptgebäude Unter den Linden 6 

Treffpunkt U-Bahn Station  Brunnenstraße

 

17.15 Uhr: Empfang Deutsch-NordamerikanischeGesellschaftBegrüßung und Einführung in das Programm, Gespräch mit dem Zeitzeugen Günter Schabowski, Verhältnis DDR-UdSSR, Fall der Mauer Deutsch-Nordamerik. Gesellschaft (DENAG)     Adalbertstr. 42,10179 Berlin
TAG 5 – Freitag, 13.4.2012  
10-18 Uhr: „DDR-Geschichte vor Ort“Medien und Journalismus in der DDRSozialstruktur und Sozialpolitik von den 50er bis in die 80er Jahre

DDR-Alltagskultur – Besuch des DDR-Museums mit anschließender Diskussion

Deutsch-Nordamerik. Gesellschaft         Adalbertstr. 42,
10179 Berlin
TAG 6 – Samstag, 14.4.2012  
10-16 Uhr: „DDR-Opposition und Widerstand“ Rockmusik und Jugendkultur in der DDRFührung durch die Dauerausstellung im Deutschen Historischen Museum (1945-1989)

Auswertung und Evaluierung des Seminars, Programmende gegen 16.00 Uhr

Deutsch-Nordamerik. Gesellschaft          Adalbertstr. 42,
10179 Berlin
18-21 Uhr: Abfahrt nach Hamburg BerlinLinienBus
TAG 7 – Sonntag, 15.4.2012  
12-16 Uhr: Museum der Arbeit / Hafenmuseum  

ab 16 Uhr: Freies Programm

HafenmuseumWiesendamm 3, 22305 Hamburg, direkt am U-/S-Bahnhof Barmbek
TAG 8 – Montag, 16.4.2012  
10-12 Uhr: Führung Aby Warburg-Haus Forschungsstelle für Politische Ikonographie, Geschichte und Biografie eines homo haburgiensis Aby-Warburg-StiftungHeilwigstraße 116
20249 Hamburg
14-18 Uhr: Institut für SozialforschungEmpfang durch Wolfgang KraushaarSpezialführung / Projektpräsentation, Einschulung für Praktika Hamburger Institut für SozialforschungMittelweg 36, 20148 Hamburg
TAG 9 – Dienstag, 17.4.2012  
10-18 Uhr: 1-Tages-Praktikum Hamburger Institut für Sozialforschung
Arbeit im Archiv, Umgang mit Archivalien
Hamburger Institut für SozialforschungMittelweg 36, 20148 Hamburg
Rückreise – Mittwoch, 18.4. 2012  
Hamburg – Berlin – Budapest – Debrecen           

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s