Führung durch den Deutschen Bundestag

Von Timea Görög

Am Freitag besuchten wir das deutsche Parlament, was sehr interessant aber gleichzeitig auch ein bisschen anstrengend war. Im Rahmen der etwa 3 Stunden lang dauernden Führung besichtigten wir viele Raume des Bundestages. Diese Räume waren unter anderem Sitzungszimmer von Parteien wie CDU, SPD, Die Linke und Die Grünen.

Auch Kunstwerke waren ausgestellt, über die unser Fremdenführer ganz viel erzählte.  Die letzte Station war die Kuppel von Sir Norman Foster, auf die bereits zu Beginn der Führung alle gewartet hatten. Dort verbrachten wir viel Zeit und machten Fotos von der schönen Landschaft. Die Architektur des Reichstagsgebäudes faszinierte mich: Von Außen wirkte es auf mich wie ein Schloss, von Innen aber war es ganz modern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s